KFO führt Reiseaktivitäten des KFW fort

Zum 31.12.2017 wird das Katholische Ferienwerk Gladbeck (KFW) nach 50-jähriger Tätigkeit seine Reiseaktivitäten einstellen, der Verein soll zum Jahresende aufgelöst werden.

Die Vorstände von KFO und KFW haben deshalb beschlossen, dass das Reisegeschäft durch das Ferienwerk Oberhausen mit einem Büro in Gladbeck weitergeführt wird. Entsprechend umfangreich ist 2018 das Angebot für Studienreisen sowie Städte- und Tagesfahrten.

Für die Kunden des KFW ändert sich nichts: Herr Schwiertz wird weiterhin im Katholischen Stadthaus in Gladbeck der kompetente Ansprechpartner sein, Sie gerne beraten und Sie bei der einen oder anderen Reise auch begleiten. Wir erhoffen uns von dieser Entscheidung eine stärkere Position am Markt und eine größere Präsenz in ganz Nordrhein-Westfalen.


« zur Übersicht