Reisetermine & Preise
(Preis pro Person / Wohnung gem. Angabe)


18.05.-22.05.2018
*** ausgebucht ***


Abfahrtsorte:
Gladbeck, Essen, Oberhausen, Duisburg

Reiseroute:
gem. Programm

Mindestteilnehmerzahl:
Bis vier Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Noch Fragen?

Christian Brandt
Tel. 0208 99423-78
c.brandt(at)kforeisen.de

<< zurück  weiter >>
Reisenauswahl: 

Davos | Schweiz

Eine Reise mit dem Glacier-Express

DavosGenießen Sie ein einzigartiges Landschaftserlebnis mit fantastischen Aussichten auf die umgebenden Bergriesen. Sie besuchen u. a. St. Moritz, das mondäne Urlaubsziel im Engadin. Dazwischen liegt der Luftkurort Davos, der sich als Hotel-Standort bestens eignet, hier verbringen Sie einen erholsamen Ferientag inmitten der faszinierenden Schweizer Bergwelt.

 

Reiseverlauf und Programm (Änderungen vorbehalten!):

Davos18.05.2018: Ihre Anreise führt Sie nach Davos. Im ***-Hotel Strela werden Sie herzlich begrüsst. Willkommensdrink und Zimmerbezug sowie Abendessen im Hotel.

19.05.2018: Mit der Gästekarte fahren Sie am Morgen mit dem Regionalzug von Davos nach Filisur. Hier wartet er schon - Der langsamste Schnellzug der Welt - der Glacier Express. Die Höhepunkte der Fahrt sind das Passieren der Rheinschlucht mit ihren bizarren Felsen und die Querung des Oberalppasses auf 2033 Meter Höhe. Am Nachmittag erreichen Sie Andermatt. Hier wartet der Reisebus für die Rückfahrt nach Davos entlang des Vierwaldstätter-, des Zürich- und des Walensees. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Davos

20.05.2018: Mit Ihrer Gästekarte erleben Sie einen abwechslungsreichen Tag im Luftkurort Davos. Sie können alle Bergbahnen und Ortsbusse gratis nutzen. Freie Fahrt haben Sie zudem mit der Rhätischen Bahn zwischen Klosters und Filisur. Erkunden Sie die Alpenwelt nach Lust und Laune. Empfehlenswert sind eine Bergfahrt auf die Schatzalp oder ein Spaziergang um den Davoser See. Abendessen und Übernachtung im Hotel

Davos

21.05.2018: Nach dem Frühstück lernen Sie Chur bei einer Stadtführung kennen. Die älteste Stadt der Schweiz und bedeutende Bischofsstadt hat eine Menge zu erzählen. Jahrhunderte haben den Transitort geprägt und Spuren hinterlassen. Tauchen Sie ein und erleben Sie Chur auf vielfältige Art und Weise. Anschliessend fahren Sie mit der Arosabahn nach Arosa. Gemächlich wie eine Strassenbahn zuckelt der Zug vorbei an Stadtmauer, Malteserturm und Obertor, dem Wahrzeichen der Bündner Hauptstadt. Doch schon bald ist es vorbei mit dem Stadtbummel auf Schienen. An der Stadtgrenze wandelt sich die Arosabahn zur Gebirgsbahn und windet sich durchs wilde Schanfigger Tal hinauf. Auf der nur 26 Kilometer langen Strecke klettert der Zug über tausend Meter hoch. In Arosa empfehlen wir den Spaziergang über den beliebten Einhörnliweg oder eine Seilbahnfahrt auf das Aroser Weisshorn – die Aussicht wird Sie begeistern.

Davos22.05.2018: Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von Davos und den Schweizer Bergen und fahren zurück ins Ruhrgebiet, wo Sie abends ankommen werden.

So wohnen Sie:

Zimmer für diese Reise haben wir im ***-Hotel Strela in Davos für Sie reserviert. Das Hotel bietet den Gästen Einzel- und Doppelzimmer (die meisten davon mit Balkon), ausgestattet mit Dusche/WC, Fön, Safe, TV, Telefon und Radio. Ein Teil der Zimmer wurden vor zwei Jahren renoviert.

Leistungen:

DavosFahrt im modernen Nichtraucher-Fernreisebus; Unterkunft wie beschrieben; Unterbringung im Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche/WC; Halbpension; Reiseverlauf gem. Programm inkl. qualifi zierter Begleitung während des Ausfl ugs nach Chur; Fahrt im Glacier Express Panoramawagen 2. Klasse von Filisur nach Andermatt; Bahnfahrt 2. Klasse von Davos nach Filisur und von Chur nach Arosa und zurück; Gästekarte Davos/Klosters; ständige Reisebegleitung;
Versicherung gegen Krankheit und Unfall; Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung.

Abfahrtsorte:
Gladbeck, Essen, Oberhausen, Duisburg

Reiseroute:
gem. Programm

Mindestteilnehmerzahl:
Bis vier Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Noch Fragen?

Christian Brandt
Tel. 0208 99423-78
c.brandt(at)kforeisen.de