Reisetermine & Preise
(Preis pro Person / Wohnung gem. Angabe)

11.03.-18.03.2018

Icons

Abflugort

Abflugort:
Düsseldorf

Reiseroute:
gem. Programm

Hinweis

Hinweis:
Bei Buchung eines Einzelzimmer erhalten Sie ein Doppelzimmer zu alleinigen Benutzung!

Bitte beachten:
Es ist wichtig, dass Ihr vollständiger Name bei der Reiseanmeldung identisch ist mit Ihrem Namen im Personalausweis oder Reisepass!

Mindestteilnehmerzahl:
Bis vier Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Noch Fragen?

Christian Brandt
Tel. 0208 99423-78
c.brandt(at)kforeisen.de

<< zurück  weiter >>
Reisenauswahl: 

Malta

Sonneninsel im Herzen des Mittelmeers

Eine kleine Inselgruppe 90 km südlich von Sizilien – und doch eine Mittelmeerschönheit sondergleichen. Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre Maltas! Karthager, Römer und Byzantiner der Antike hinter-ließen ihre Spuren ebenso wie Araber, Normannen, Malteser, Johanniter und Engländer bis in unsere Zeit. Obwohl flächenmäßig kleiner als München bieten die drei Inseln Malta, Gozo und Comino eine erstaun-liche landschaftliche Vielfalt mit flachen Buchten im Norden und Osten sowie Steilküsten im Süden und Westen. Malta ist als europäischer „Zwergstaat“ Teil der Eurozone und 2018 Kulturhauptstadt Europas. Entdecken Sie mit uns die Sonneninsel im Herzen des Mittelmeeres.

Reiseverlauf uns Programm (Änderungen vorbehalten):

11.03.2018: Morgens Flug von Düsseldorf nach Malta. Ihr Hotel erwartet Sie mit einem Welcome-Drink, der vermutlich die inseltypische Kräuterlimonade „Kinnie“ enthält. Den Rest des Tages können Sie z. B. am Pool oder im hoteleigenen Hallenbad entspannen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

12.03.2018: Der heutige Ausflug zeigt die Hauptstadt Valletta. Der 1571 erbaute prunkvolle Großmeisterpalast „Grand Master’s Palace“ wird noch heute für offizielle Staatsempfänge genutzt. Die unscheinbare Co-Cathedral St. John ist eine der schönsten Sakral-bauten der Renaissance, in dem zahlreiche Ordensritter unter 375 Marmorplatten ihre letzte Ruhestätte fanden. Lassen Sie sich in der deutschsprachigen Multivisions-Show „Malta Experience“ auf 7.000 Jahre Geschichte und Kultur Maltas einstimmen. Abendes-sen und Übernachtung im Hotel

13.03.2018: Der Halbtagesausflug führt Sie nach Tarxien im Süden Maltas, einen Tempelkomplex aus der Zeit zwischen 3.000 und 2.500 v. Chr.. Gleich ne-benan liegt Ghar Dalam, die 80 Meter lange „Höhle der Finsternis“, mit zahlreichen steinzeitlichen Fun-den. An der Südküste erwartet Sie der geheimnisvolle steinzeitliche Tempel Hagar Qim mit einem fünf Meter hohen Megalith. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

14.03.2018: Heute haben Sie die Möglichkeit, den Tag ganz nach Ihren Wünschen zu gestalten. Ob am Pool, am Meer, ein Bummel entlang der Uferpromenade oder Shopping in Valletta – Malta hat vieles zu bieten. Abendessen und Übernachtung im Hotel

15.03.2018: Der Tagesausflug beginnt in Mdina im westlichen Hochland der Insel. Am Ort der imposanten St. Paul’s Cathedral mit seinen alten Grab-platten bekehrte der Apostel Paulus während seines längeren Aufenthalts den römischen Statthalter Publius zum Christentum. In den vormals altrömischen Siedlungen Rabat und Mosta blieben großräumige karthagische, christliche und jüdische Begräbnisstätten als Katakomben erhalten. Mostas Stadtbild wird dominiert von der im Innenraum blau-weiß-rot gehaltenen Kirche Santa Marija Assunta, deren 39 Meter große Kuppel die viertgrößte Europas ist. Der malerische Fischerort Marsaxlokk an der Südostspitze Maltas ist bekannt für seine „Luzzi“, buntbemalte Fischerboote im Hafen vor der Kulisse mehrerer Festungen des Johanniterordens. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

16.03.2018: Sie erleben vormittags eine eindrucksvolle halbtägige Hafenrundfahrt im Grand Harbour in Valletta, dem größten Naturhafen des Mittelmeers. Vom Schiff aus sehen Sie auch „The three cities“ Villiriosa, Singlea und Cospicua, durch deren alte, enge Gassen in der Osterwoche Christus-Statuen getragen werden. Die anschließende Panorama-Busfahrt führt Sie entlang der Festungen von Valletta zur kürzlich restaurierten Valletta Waterfront, in dem meist mehrere Kreuzfahrtschiffe vor Anker liegen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

17.03.2018: Der Tag steht Ihnen zur individuellen Gestaltung zur Verfügung. Fakultativ haben Siedie Möglichkeit, an einem Tagesausflug zur kleinen Nachbarinsel Gozo, die im Frühjahr deutlich grüner als Malta ist, teilzunehmen (€ 40,- p. P., Mindestteilnehmerzahl 20 Personen, bitte bei der Anmeldung mit angeben). Malerische Dörfer ragen hier über Weinfeldern auf. Vorbei am Ggantija-Tempel führt die Tour zur Inselhauptstadt Victoria. Nach dem Besuch der Festung über dem Tafelberg ist Zeit für einen Bummel über den Markt und durch die malerischen kleinen Gassen. Am Binnensee in Dwejra stand bis zu ihrem Einsturz 2017 die Felsbogen-Formation „Blaues Fenster“. Homers „Odyssee“ zufolge wurde Odysseus auf Gozo in der Kalypso-Grotte von der Nymphe Kalypso sieben Jahre gefangen gehalten. Von der Ramla Bay haben Sie einen herrlichen Blick über die Landschaft Gozos. Vor der Rückfahrt lassen Sie den Tag im idyllischen Fischerdorf Xlendi ausklingen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

18.03.2018: Bereits am frühen Morgen erfolgt der Transfer vom Hotel zum Flughafen für den Rückflug nach Düsseldorf.

So wohnen Sie: Zimmer haben wir im ****-Hotel Dolmen Resort Hotel (Landeskategorie) in Qawra mit Blick auf die St. Paul’s Bay reserviert. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und Klimaanlage ausgestattet. Das Hotel verfügt über einen Wellnessbereich mit Freibädern, Sauna, Hallenbad und Fitnessraum. Gegen Gebühr stehen Tennis- und Squashplätze zur Verfügung.

Leistungen: Flug Düsseldorf - Malta - Düsseldorf inkl. aller Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Luftverkehrsabgaben und Kerosinzuschläge (Stand 10/2017); sämtliche Flughafentransfers auf Malta; Hotelunterkunft wie beschrieben; Unterbringung im Doppel- oder Einzelzimmer mit Bad oder Dusche/WC; Halbpension inkl. lokaler Getränke (Wasser, Softdrinks, Wein, Bier, Kaffee) beim Abendessen; City-Tax; Reiseverlauf gemäß Programm inklusive qualifizierter deutsch-sprachiger Führungen; Eintritte wo erforderlich; deutschsprachige Reisebegleitung während der gesamten Reise; Versicherung gegen Krankheit und Unfall; Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung.

Reisetermine & Preise

11.03.-18.03.2018

Preis pro Person:
€ 985,- bei Unterkunft im Doppelzimmer
€ 1.195,- bei Unterkunft im Einzelzimmer

Icons

Abflugort

Abflugort:
Düsseldorf

Reiseroute:
gem. Programm

Hinweis

Hinweis:
Bei Buchung eines Einzelzimmer erhalten Sie ein Doppelzimmer zu alleinigen Benutzung!

Bitte beachten:
Es ist wichtig, dass Ihr vollständiger Name bei der Reiseanmeldung identisch ist mit Ihrem Namen im Personalausweis oder Reisepass!

Mindestteilnehmerzahl:
Bis vier Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Noch Fragen?

Christian Brandt
Tel. 0208 99423-78
c.brandt(at)kforeisen.de