Reisetermine & Preise
(Preis pro Person / Wohnung gem. Angabe)

01.06.-06.06.2020
03.08.-08.08.2020

Icons

Abfahrtsorte

Abfahrtsorte:
Gladbeck, Essen, Oberhausen, Duisburg

Reiseroute:
gem. Programm

Hinweis

Mindestteilnehmerzahl:
Bis vier Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 50 Personen

Noch Fragen?

Christian Brandt
Tel. 0208 99423-78
c.brandt(at)kforeisen.de

<< zurück  weiter >>
Reisenauswahl: 

Passionsspiele Oberammergau 2020

DAS Ereignis nur alle 10 Jahre!

Die Geschichte der Oberammergauer Passionsspiele beginnt 1633. Mitten im Dreißigjährigen Krieg, nach monatelangem Leiden und Sterben an der Pest, gelobten die Oberammergauer alle 10 Jahre das „Spiel vom Leiden, Sterben und Auferstehen unseres Herrn Jesus Christus“ aufzuführen. Zu Pfingsten 1634 erfüllten sie das Versprechen zum ersten Mal.

Bereits in der Mitte des 18. Jahrhunderts kamen Zuschauer aus allen Teilen Deutschlands nach Oberammergau, angezogen durch seine Kraft und Ausstrahlung.

Im Jahr 2020 führt die Gemeinde das Spiel zum 42. Mal auf, das die Oberammergauer in einzigartiger Kontinuität durch die Jahrhunderte getragen haben. Die Passionsspiele können Sie mit dem KFO hautnah erleben. Wir haben für Sie ein besonderes Angebot entwickelt.

Reiseverlauf und Programm (Änderungen vorbehalten!):

1. Tag: Morgens Abfahrt ab Ruhrgebiet, am späten Nachmittag Ankunft im Raum Oberammergau. Zimmerverteilung, Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag: Am heutigen „Passionsspieltag“ fahren Sie vormittags nach Oberammergau. Bis zum Spielbeginn (ca. 14 Uhr) bleibt noch ein wenig Zeit den Dorfkern zu erkunden und einen Imbiss einzunehmen. In der Spielpause gegen 16:30 Uhr haben wir für Sie das Abendessen in einem Restaurant organisiert. Nach Spielende gegen 22 Uhr Rückfahrt ins Hotel und Übernachtung.

3. Tag: Fahrt ins Stubaital, unterbrochen von einer halbtägigen Stadtführung in Innsbruck. Bei dieser Stadtführung sehen Sie das Goldene Dachl, machen einen Spaziergang durch die Maria-Theresien-Straße, fahren hinauf zur Sprungschanze am Bergisel und besichtigen das Museum „Tirol Panorama“ mit dem Riesenrundgemälde der Bergisel Schlachten. Anschließend Weiterfahrt nach Schönberg, Hotelbezug, Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Heute haben wir einen Ganztagsausflug in Form einer Dolomitenrundfahrt nach Südtirol für Sie vorgesehen. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Schönberg, Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Dieser Tag steht Ihnen in Schönberg zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Nach dem Frühstück Rückfahrt ins Ruhrgebiet, welches Sie am Abend erreichen werden.

So wohnen Sie:
Ihre Unterkunft erfolgt in einem 3-Sterne-Hotel im Raum Oberammergau und in unserem 3-Sterne-Vertragshotel „Handl“ in Schönberg im Stubaital.

Leistungen:
Fahrt im modernen Fernreisebus ab Ruhrgebiet und zurück; Hotelunterkunft wie beschrieben; Halbpension; Reiseverlauf gem. Programm inklusive qualifizierter Führungen; Eintrittskarte zu den Passionsspielen (Kategorie 2 im Wert von € 150,-); Textbuch; Abendessen in der Pause der Passion; Kurtaxe; Versicherung gegen Krankheit und Unfall; Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung.

Reisetermine & Preise

01.06.-06.06.2020

Preis pro Person:
€ 995,- bei Unterkunft im Doppelzimmer
€ 1.095,- bei Unterkunft im Einzelzimmer

03.08.-08.08.2020

Preis pro Person:
€ 995,- bei Unterkunft im Doppelzimmer
€ 1.095,- bei Unterkunft im Einzelzimmer

Icons

Abfahrtsorte

Abfahrtsorte:
Gladbeck, Essen, Oberhausen, Duisburg

Reiseroute:
gem. Programm

Hinweis

Mindestteilnehmerzahl:
Bis vier Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 50 Personen

Noch Fragen?

Christian Brandt
Tel. 0208 99423-78
c.brandt(at)kforeisen.de